Zum Hauptinhalt wechseln Zum Hauptmenü wechseln Zur Suchleiste wechseln Zur Fußzeile wechseln

Die Bellhop in brandneuem Look

Neue Edition in Mattschwarz

Die Farbe Schwarz kann einfach alles. Sie ist die Farbe der Coolness. Sie ist leise und laut. Ein Hingucker und doch unaufdringlich. Aus diesem Grund hat Flos die Bellhop von Edward Barber und Jay Osgerby in Mattschwarz gehüllt. Die schlanke, kabellose LED-Lampe hat also ein Makeover in der coolsten aller Farben und Finishs erhalten. Holen Sie sich Kreativität und Natur in Ihr Zuhause mit diesem modernen Element in Mattschwarz.

Photography Ambra Crociani

Farben sprechen lauter als Worte. Sie sind das Erste, was an einem Gegenstand auffällt, und lassen die Atmosphäre eines Raums unmittelbar erspüren. Keine Farbe wirkt so stark wie Schwarz, sogar Renoir sagte „Nach 40 Jahren habe ich festgestellt, dass die Königin aller Farben Schwarz ist.“ Es lässt sich nicht leugnen, dass Schwarz einfach etwas Elegantes und Magisches an sich hat.

Als eine der ersten in der Kunst verwendeten Farben hat Schwarz inzwischen jede Form von Kreativität berührt. Allein im letzten Jahrhundert hat es die Mode, die Musik, das Kino und das Design beeinflusst: das unvergleichliche „kleine Schwarze“, der Film noir von seinen Anfängen bis zu heutigen Klassikern, zahllose Erwähnungen in allen Musikgenres und eine konstante Präsenz jeglichen künstlerischen Ausdrucks.

Nicht weniger Einfluss beweist die Farbe in Design und Architektur, wo sie ein Gefühl der Ehrfurcht hervorruft – häufig eng in Verbindung mit der Umwelt. Man denke nur an verkohltes Holz im Kontrast zum Weiß skandinavischer Schneelandschaften. An Bauten aus Vulkansteinen als Hommage an heimische Materialien. Oder an die organischen Kompositionen von Schwarz und Holz, Stein und anderen Naturmaterialien.